Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Tennis in Dülmen
Besuchen Sie unsere einladende Anlage am Grenzweg.
Mitgestalten
Kinder- und Jugendarbeit wird bei uns groß geschrieben. Nicht nur auf dem Tennisplatz kann der Nachwuchs das Vereinsleben mitgestalten.
Übung macht den Meister
Unser kompetenter Trainerstab bietet individuelle Förderung: vom Neuling bis zum Pokaljäger.
Spaß am Spiel
Bei Rot-Weiss gibt es viele Teams von jung bis alt, kleine und große Turniere und vieles mehr ...

Kennenlern-Tennis bei Gerd
Dienstags 
ab 18 Uhr

Von den fünf gemeldeten Jugend-Mannschaften, wurden drei Teams, die Junioren U15 und U12 (s. Foto) sowie die U15 der Mädchen, wurden neu formiert. Die jungen Tennis-Cracks mussten ein paar Niederlagen einstecken, sammelten aber wichtige Erfahrungen und Match-Praxis und hatten Freude am Mannschafts-Tennis.

Mehr im Presseartikel: Erfahrungen gesammelt


Erfolgreicher verlief die Saison 2016 für die erfahreneren beiden Junioren U18 Teams. Die U18-1 beendeten als Tabellen-Zweite, die U18-2 sogar als Tabellen-Erste die Mannschaftswettbewerbe. "Die Jungs haben schon auf einem sehr hohen Niveau gespielt!", lobt Jugendwart Karl Nathaus.

Mehr im Presseartikel: Stolz auf U18 Nachwuchs

Zum Ende der Mannschaftsspiele 2016 blicken viele unserer Leistungs-Teams auf eine hart umkämpfte Saison zurück.

Während die Herren 2 den Aufstieg knapp verpasste, erreichte die Herren 55-2 mit ihrem Klassenerhalt in der Bezirksliga das gesteckte Saisonziel.

Die Damen 1 (s. Foto) konnte, wie auch die Herren 60, ihren Vorjahres-Aufstieg nicht bestätigen. Auch die Herren 1 und Herren 55-1 spielen im nächsten Jahr eine Klasse tiefer. Ihre devise: "Nächstes Jahr steigen wir einfach wieder auf!"

Zum Presseartikel: "Nächstes Jahr steigen wir einfach wieder auf"

 

 

In der letzten Ferienwoche verbrachten die Kinder und Jugendlichen des TC RW Dülmen sonnige Tage bei der Ferienfreizeit in Cuxhaven. Aufgeschlagen wurden die Zelte am durch einen Vortrupp, die restliche Meute traf am Samstag ein. Es stand bereits ein Ausflug ins Schwimmbad, an den Strand und zur Minigolfbahn auf dem Programm. Auch der Karaoke Abend sowie das tägliche Sportprogramm und die abschließende Lagerolympiade sorgten für Abwechslung und gute Laune bei Kindern und Betreuern um Lager-Leiter Karl Nathaus.

Einen rundum gelungenen Dienstag Vormittag verbrachten die 26 Damen aus diversen Dülmener Vereinen beim Mittsommerturnier. Dort hieß es Frühstücken, Tennis spielen und gemütlichem Beisammensein. Auch das Wetter spielte mit. Den Tagessieg holte sich Margret Lütkenhaus vor Annegrete Austerschulte (Adler Buldern). Marita Lewe (DJK TC Dülmen) belegte Platz 3.

Ein großer Dank gilt Helga Bierbaum für die Organisation und Turnierleitung.
Nächstes Jahr gerne wieder!

Zum Presseartikel: Frühstücken, Tennis spielen, gemütliches Beisammensein - Das Damen-Mittsommerturnier

14 Herren- und 6 Damen-Teams von Dülmen über Merfeld bis Westerkappeln und Everswinkel, fanden sich am Samstag und Sonntag (30./31. Juli) zum diesjährigen Herren-Team-Cup und Damen-Team-Cup zusammen. Aus spannenden und engen Vergleichen ging das Team "TV Topspin" mit Spielern aus Gemen und Ramsdorf als Sieger des Herren-Team-Cups, und "Die Knippies" vom TC Rot-Weiss Dülmen als Siegerinnen des Damen-Team-Cups hervor (weitere Platzierungen sind dem Tableau der Herren und Tableau der Damen zu entnehmen).

Bezirksbreitensportwart Heinz Rüschoff lobte während der Siegerehrung den tollen Turnierablauf sowie das angenehme Flair bei Rot-Weiss und erklärte das Turnier als eine feste Größe im Turnierkalender des Tennis Bezirk Münsterland.

Zum Presseartikel: Feste Größe im Turnierkalender

Der diesjährige Flutlicht–Cup konnte am vergangenen Samstag unter besten Bedingungen durchgeführt werden. Pünktlich um 19.00 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Josef Greß 45 aktive Teilnehmerinnen und Teilnehmer und zahlreiche Gäste auf unserer Tennisanlage. Bis zur Siegerehrung um 0:30 gab es spannende Matches, sowohl auf den Tennisplätzen als auch unter den Flutlichtern der Boule-Bahnen zu sehen.
 
 
Die Sportwarte beglückwünschten die Sieger und bedankten sich für die rege Teilnahme der Tennisspieler aus Gemen, Darfeld, Schapdetten und der starken Beteiligung des DJK-TC Dülmen. Die anschließende Feier dauerte bis in die frühen Morgenstunden.
 
Zum Presseartikel: Tennis bis Mitternacht
September 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Aktuelle Termine

03
Okt
Zeit: 10:30
Vereine präsentieren sich auf Dülmener Marktplatz

09
Okt
Zeit: 13:00
Saisonabschluss-Turnier als Juxturnier

15
Okt
Zeit: 19:00
Feier im Vereinsheim als Dankeschön für alle fleißigen Helfer

AKTUELLES

Von den fünf gemeldeten Jugend-Mannschaften, wurden drei Teams, die Junioren U15 und U12 (s. Foto) sowie die U15 der Mädchen, wurden neu formiert. Die jungen Tennis-Cracks mussten ein paar Niederlagen einstecken, sammelten aber wichtige Erfahrungen und Match-Praxis und hatten Freude am Mannschafts-Tennis.

Mehr im Presseartikel: Erfahrungen gesammelt


Erfolgreicher verlief die Saison 2016 für die erfahreneren beiden Junioren U18 Teams. Die U18-1 beendeten als Tabellen-Zweite, die U18-2 sogar als Tabellen-Erste die Mannschaftswettbewerbe. "Die Jungs haben schon auf einem sehr hohen Niveau gespielt!", lobt Jugendwart Karl Nathaus.

Mehr im Presseartikel: Stolz auf U18 Nachwuchs

Sponsoren

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

online

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

Tennis Club Rot-Weiss Dülmen e.V. • Grenzweg 96 • 48249 Dülmen

Vereinsnummer: 2041218 • Telefon: 02594 6311
E-Mail: info@tc-rw-duelmen.de • Web: www.tc-rw-duelmen.de